Krankengymnastik = Physiotherapie

Der Begriff der "Physiotherapie" wird seit einigen Jahren (etwa seit 1994) synonym für den Begriff der "Krankengymnastik" verwendet. Die Krankengymnastik hat sich in den vergangenen Jahrzehnten dank vieler wissenschaftlicher Untersuchungen und Forschungen weiterentwickelt - und dann kamen Experten auf die schlaue Idee, dem Kind einen neuen Namen zu geben. Das lag vor allen Dingen daran, dass zunehmend nicht nur "Kranke" die Dienstleistung eines Physiotherapeuten in Anspruch genommen haben, sondern das Aufgabenfeld wesentlich komplexer und vielfältiger wurde. Heute ist die Krankengymnastik nur noch umgangssprachlich existent - im Fachjargon hat die Physiotherapie allerdings ganz eindeutig die Oberhand gewonnen.

Sie können bei uns selbstverständlich trotzdem "zur Krankengymnastik" kommen!

Wir versorgen Sie gewohnt kompetent und vertrauensvoll.